Über Uns

Vom Tante-Emma-Laden zum Hotel

 

Seit nunmehr 103 Jahren begrüßt die Familie Gödeke Ihre Gäste in Lennestadt-Burbecke. Clara „Clärchen“ Gödeke machte aus dem Fachwerkhaus mit Tante-Emma-Laden einen Über­nachtungs­betrieb aus Leidenschaft. Zuerst wur­den die ersten Sommerfrischler im Heu untergebracht  und später folgten Umbauten und Anbauten, um aus dem ur­sprüng­lichen Fachwerkhaus mit Hühner- und Schweine­stall einen gemüt­lichen und modernisierten Hotelbetrieb zu machen.


Später folgten der Anbau der Seminarräume und weitere Zimmeranbauten, so dass der Betrieb heute 30 Gästezimmer und einen Tagungsraum von 150 qm aufweist. Auch ein schö­ner, großer Biergarten mit Kamin und Grillplatz gehören dazu, der gerne von Gruppenreisenden wie Motorradfahrern oder Radfahrern, Seminarteilnehmern  und natürlich auch den Einzelurlaubern genutzt wird.

 

Unser Haus lebt von der Tradition und hat sicherlich viel zu erzählen!

 

Theo und Ulrike Gödeke



  • IMG_1195983075877288 (1) (1) (1) (1) (1) 1
  • IMG-20150402-WA0000 (1) (1) (1) (1) 1
  • IMG-20150402-WA0004 (1) (1) (1) (1) (1) (1) 1
  • IMG-20150710-WA0004 (1) (1) (1) (1) (1) 1



 
 
E-Mail
Anruf